Author: teamdeco

Throwback Hello architecture Vol.3

Von zuhause aus blicken wir zurück auf das letzte Semester „Hello architecture Vol.3“ und zeigen eine Auswahl der entstandenen Arbeiten. Viel Spass beim Stöbern…

Hello architecture, our name is Kim Nalleweg

Am 24. Januar ist das junge Architekturbüro Kim Nalleweg zu Gast und spricht im Rahmen unserer Vortragsreihe „Hello architecture, my name is…“ um 17:00 Uhr in Halle 4. 

Tell me how: Collage

Nelli Fritzler / 07.02.2020 / 10:00 Uhr / Studio

Heroes and Heartbreakers: Frei Otto

Jakob Grelck / 30.01.2020 / 10:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Alvar Aalto

Helle Schröder / 23.01.2020 / 10:00 / Halle 4

Frohe Weihnachten

Das Fachgebiet DE/CO wünscht schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Hello architecture, our name is Atelier Le Balto

Frisch zum Start ins neue Jahr sprechen Véronique Faucheur und Marc Pouzol vom Atelier le balto im Rahmen der Reihe „Hello architecture, my name is…“ am 10. Januar um…

BBB-Dokumentation erschienen!

In diesem Monat ist die dreiteilige Dokumentation des Projektes „Big Beautiful Buildings. Als die Zukunft gebaut wurde.“ erschienen.

#6 residency

Die Konfrontation eines räumlichen Gefüges mit einer konkreten Nutzung beschreibt eine grundlegende Herausforderung im Entwurfsprozess. Wir erproben wie Form und Funktion im Verhältnis stehen und spekulieren was Architektur…

Hello architecture, my name is Marc Frohn

Am 13. Dezember heißt es das letzte mal in diesem Jahr „Hello architecture, my name is…“ – Marc Frohn von FAR frohn&rojas spricht ab 17 Uhr in der…

Heroes and Heartbreakers: Mies van der Rohe

Hendrik Brinkmann / 19.12.2019 / 10:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Adolf Loos

Katharina von Stuckrad / 05.12.2019 / 10:00 / Halle 4

Tell me how: Schnitt II

Nelli Fritzler / 13.12.2019 / 10:30 Uhr / Studio

Tell me how: Modellfotografie I

Antonia Leicht + Tobias Michnik / 29.11.2019 / 10:00 Uhr / Halle 4

#5 A matter of scale

Durch die Festlegung des Massstabs eines Modells entsteht ein architektonischer Denkraum. Wir überführen ein kleines Objekt in eine erfahrbare Dimension und testen die Potentiale unserer räumlichen Erfindungen.

Heroes and Heartbreakers: Lina Bo Bardi

Antonia Leicht / 29.11.2019 / 17:00 / Halle 4

Tell me how: Schnitt I

Nelli Fritzler / 22.11.2019 / 10:30 Uhr / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Le Corbusier

Jan Kampshoff / 21.11.2019 / 10:00 / Halle 4

Throwback Lucky Hood

Wir schwelgen in Erinnerung an das letzte Semester „Lucky Hood“ und haben eine Auswahl der Arbeiten getroffen. Viel Spass beim Stöbern…

Tell me how: Dokumentation

Tobias Michnik / 15.11.2019 / 10:30 Uhr / A 403

#4 „A thing is a hole in a thing it is not“

Inspiriert von dem Zitat von Carl Andre und seiner „Negative Sculpture“ aus dem Jahr 1958 schreiben wir in dieser Übung in die Masse eines Kubus ein Negativvolumen ein.

Hello architecture, my name is Jan Glasmeier

Jan Glasmeier von Simple.Architecture ist am 22. November zu Gast am FG DE/CO

Hello architecture, our name is Mensing Timofticiuc Architekten

Anca Timofticiuc von Mensing Timofticiuc Architekten ist am 15. November zu Gast am FG DE/CO

Tell me how: Modellbau

Anatol Rettberg + Antonia Leicht / 01.11.2019 / 10:30 Uhr / Halle 4

#3 Relief

Die architektonische Zeichnung ist immer eine zweidimensionale Repräsentation eines räumlichen Gefüges. Welche Räume sehen wir? Lassen wir uns inspirieren!

#2 pattern language

Was bedeutet es, eine Zeichnung zu erstellen? Wie entscheiden wir, was wichtig ist und was weggelassen werden kann. Wie machen wir uns die Welt durch Abstraktion verfügbar?

Tell me how: Zeichnen

Lisa Woebcken / 25.10.2019 / 10:00 Uhr / A 403

#1 My private public space

Finden Sie in den vorgegebenen Gruppen von fünf StudentInnen auf dem Campus der TU Berlin einen Ort im Freien, den Sie sich für einen Abend aneignen. Jede Gruppe wählt dafür…

Hello Dessau,

FG DE/CO on Tour – Vom 26. bis zum 31. Mai 2019 war das Fachgebiet mit den Studierenden des 2. Bachelorsemesters auf Exkursion.

Hello Praha,

FG DE/CO on Tour – Vom 26. bis zum 31. Mai 2019 war das Fachgebiet mit den Studierenden des 2. Bachelorsemesters auf Exkursion.

Hello Hradec Králové,

FG DE/CO on tour – Vom 26. bis zum 31. Mai 2019 war das Fachgebiet mit den Studierenden des 2. Bachelorsemesters auf Exkursion.

Hello Wrocław,

FG DE/CO on tour – Vom 26. bis zum 31. Mai 2019 war das Fachgebiet mit den Studierenden des 2. Bachelorsemesters auf Exkursion.

Hello architecture, my name is Jacob van Rijs

Bettina Kraus und Jacob van Rijs bilden am 28.06. in einem Doppelfeature den Abschluss der diesjährigen „Hello architecture, my name is..“ Reihe.

Hello architecture, my name is Bettina Kraus

Bettina Kraus und Jacob van Rijs bilden am 28.06.2019 in einem Doppelfeature den Abschluss der diesjährigen „Hello architecture, my name is..“ Reihe.

Hello construction: synthetics

Marc Benjamin Drewes / 27.06.2019 / 10:00 / A 053

Pool Potentials

von Marina Sylla, Manuel Heck & Benjamin Meurer

Hello architecture, our name is Kollektiv A

Lionel Esche von Kollektiv A ist am 21. Juni zu Gast am FG DE/CO und spricht ab 17 Uhr in Halle 4 über das Anfangen und erste Projekte.

Hello construction: steelwork

Hendrik Brinkmann & Anatol Rettberg / 20.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello architecture, my name is Sigurd Larsen

Der dänische Architekt und Möbeldesigner Sigurd Larsen wird am 14.06.2019 ab 17.00 Uhr in Halle 4 über seine Arbeiten sprechen.

Hello construction: concrete

Martin Tessarz / 13.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello construction: brickwork

Marius Busch / 06.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Jan Kampshoff an der TU Graz

Auch Jan Kampshoff ist in diesem Semester zu Gast am KOEN.

Hello construction: wood

Jan Kampshoff / 23.05.2019 / 10:30 / Halle 4

Martin Tessarz an der FH Aachen

Martin Tessarz und sein Büropartner Sebastian Ernst berichten in einem Studio Talk über ihr Architekturbüro FAKT, die Methoden des Entwerfens im Studio und ihre Forschung über Berlin.

Auf Wiedersehen Utopia beim materialPREIS 2019

Bis zum 15.5. kann man noch für das Auf Wiedersehen Utopia Projekt beim Publikumspreis des materialPREISes 2019 abstimmen.

Hello architecture, my name is Jochen Reetz

Jochen Reetz von DIIIP Architektur aus Köln wird am 17.05.2019 ab 17:00 Uhr in der Halle 4 über einige seiner Projekte sprechen.

Wohnen+

In den Stadtfragmenten von Luckenwalde soll neuer privater Wohnraum mit einer zusätzlichen (halb-) öffentlichen Nutzung entstehen.

Eins Zwei Drei

von Irene Feria Prados & Efe Ünlüoglu

Kulturscheibe Berlin

von Leonard Kaupp, Lina Thürer & Mathias Wolf

Marc Benjamin Drewes an der TU Graz

Marc Benjamin Drewes ist am 08.05.2019 zu Gastkritik, Vortrag und Podiumsgespräch am Institut für Grundlagen der Konstruktion und des Entwerfen KOEN der TU Graz eingeladen.

Die AGB ist mehr!

von Julius Hempen & Helen Neuenkirchen

Referenzanalyse

In einem zweiten Analyseschritt werden durch eine zeichnerische und Modellhafte Gebäudeanalyse die Entwurfsideen bekannter Gebäude dargestellt.

Hello architecture, our name is Trutz von Stuckrad Penner

Am 03.05.2019 sind Trutz von Stuckrad Penner Architekten um 17 Uhr zu Gast bei „Hello, my name is…“!

Ortsanalyse

Die gezielte Beobachtung und Analyse der gebauten Struktur soll uns als Basis bei der Entwicklung eigener Raumideen dienen.

Das Eckige muss ins Runde

von Lukas Kleiter

Kreuzberger Krone

von Anna Tsuchiya & Hannah Westphal

Bücherkiez

von Lisa Höfling & Jascha Jansen

Stadtgalerie

von Filip Bencina

Le Panier

von Julian Brack & Gerson Egerter

Architekturmuseum München

von Georg Breitenhuber & Oliver Raderschall