Vortrag

Neben übungsspezifischen Vorlesungen und Inputs, die Themen des Entwurfes und der Baukonstruktion vermitteln, begleiten die Reihen „heroes and heartbreakers“ und „hello architecture, my name is…“ die Semesterarbeit.

Resonanzräume #3

Teil 3 der Dialogreihe mit Adria Daraban + Bernd Trasberger, Freitag, 14.05.21, 18.00 Uhr, Zoom

Vom Aufbruch ins Bestehende

29.4.2021, 18.30 Uhr – eine digitale Debatte über das Werte- und Selbstverständnis von Architekt*innen, die Ausgestaltung von Allianzen und Teilhabeprozessen sowie über die Finanzierung einer auf Langfristigkeit orientierten…

Resonanzräume #2

Teil 2 der Dialogreihe mit Erika Hock + Melanie Sehgal, Freitag, 30.04.21, 18.00 Uhr, Zoom

Resonanzräume #1

Auftakt der Dialogreihe mit Turit Fröbe (Stadtdenkerei) + Katja Fischer (IBA Thüringen), Freitag, 16.04.21, 18.00 Uhr, Zoom

Übergangsräume

Buchgespräch „Übergangsräume. Die Bushaltestellen auf der Berliner Stadtautobahn“ von Tobias Michnik und Leander Nowack Freitag 12.02.2021, 19.00 Uhr auf Zoom

Transformation Fitness Studio

Lecture / Performance mit  Saskia Hebert /subsolar* und dem „Hello Transformation!“-Team Freitag 05.02.2021, 17.00 Uhr auf Zoom

Sorge um den Bestand

Vortrag & Diskussion mit  Susanne Wartzeck /BDA, Eike Roswag-Klinge mit Hütten & Paläste und Marius Busch von ON/OFF Freitag 22.01.2021, 17.00 Uhr auf Zoom

Full Stop

Gastvortrag von Folke Köbberling /Berlin Freitag 08.01.2021, 17.00 Uhr auf Zoom

studio amore: Perspektiven der (Selbst)transformation

Gastvortrag vom studio amore /Berlin Freitag 04.12.2020, 17.00 Uhr auf Zoom

Analog ≠ Digital: DE/CO + Form Follows You

Im Rahmen der Ringvorlesung Analog ≠ Digital am Natural Building Lab spricht Jan am 27.11. um 8.30h mit Form Follows You

Umbaukultur: Für eine Architektur des Veränderns

Gastvortrag von Prof. Tim Rieniets / Leibniz Universität Hannover, Freitag 20.11.2020, 17.00 Uhr auf Zoom

Re-read\Re-write — Stadt als analoges Wikipedia. 

Gastvortrag von Ben Pohl / Denkstatt aus Basel, Freitag 06.11.2020, 17.00 Uhr auf Zoom

DE/CODE Talks 4: Summacumfemmer

Anne Femmer & Florian Summa, Leipzig 26.06.2020 18.00 Uhr

DE/CODE Talks 3: Reichel Schlaier Architekten

Elke Reichel & Peter Schlaier, Stuttgart 19.06.2020 18.00 Uhr

DE/CODE Talks 2: ifau

Christoph Schmidt ifau – Institut für angewandte Urbanistik, Berlin 05.06.2020, 18.00 Uhr

Hybrid Futures

Spekulationen von Helgard Haug, Jan Kampshoff und Moritz Ahlert

DE/CODE Talks 1: HHF Architects

Simon Frommenwiler HHF Architects, Basel 15.05.2020, 18.00 Uhr

Hello architecture, my name is Marius Busch

Am 24. April startet unsere Vortragsreihe „Hello architecture, my name is…“ um 17:00 Uhr in der virtuellen Halle 4*.  Zu Gast ist unser wissenschaftlicher Mitarbeiter Marius Busch vom…

Hello architecture, our name is Kim Nalleweg

Am 24. Januar ist das junge Architekturbüro Kim Nalleweg zu Gast und spricht im Rahmen unserer Vortragsreihe „Hello architecture, my name is…“ um 17:00 Uhr in Halle 4. 

Heroes and Heartbreakers: Frei Otto

Jakob Grelck / 30.01.2020 / 10:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Alvar Aalto

Helle Schröder / 23.01.2020 / 10:00 / Halle 4

Hello architecture, our name is Atelier Le Balto

Frisch zum Start ins neue Jahr sprechen Véronique Faucheur und Marc Pouzol vom Atelier le balto im Rahmen der Reihe „Hello architecture, my name is…“ am 10. Januar um…

Hello architecture, my name is Marc Frohn

Am 13. Dezember heißt es das letzte mal in diesem Jahr „Hello architecture, my name is…“ – Marc Frohn von FAR frohn&rojas spricht ab 17 Uhr in der…

Heroes and Heartbreakers: Mies van der Rohe

Hendrik Brinkmann / 19.12.2019 / 10:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Adolf Loos

Katharina von Stuckrad / 05.12.2019 / 10:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Lina Bo Bardi

Antonia Leicht / 29.11.2019 / 17:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Le Corbusier

Jan Kampshoff / 21.11.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello architecture, my name is Jan Glasmeier

Jan Glasmeier von Simple.Architecture ist am 22. November zu Gast am FG DE/CO

Hello architecture, our name is Mensing Timofticiuc Architekten

Anca Timofticiuc von Mensing Timofticiuc Architekten ist am 15. November zu Gast am FG DE/CO

Hello architecture, my name is…

Im WS 19/20 setzen wir unsere Vortragsreihe fort. Hier eine Vorschau auf das Programm:

IFA Jahresausstellung 2019

In diesem Jahr durfte unser Fachgebiet den Entwurf und das Programm für die IFA-Jahresausstellung betreuen.

Hello architecture, my name is Jacob van Rijs

Bettina Kraus und Jacob van Rijs bilden am 28.06. in einem Doppelfeature den Abschluss der diesjährigen „Hello architecture, my name is..“ Reihe.

Hello architecture, my name is Bettina Kraus

Bettina Kraus und Jacob van Rijs bilden am 28.06.2019 in einem Doppelfeature den Abschluss der diesjährigen „Hello architecture, my name is..“ Reihe.

Hello construction: synthetics

Marc Benjamin Drewes / 27.06.2019 / 10:00 / A 053

Hello architecture, our name is Kollektiv A

Lionel Esche von Kollektiv A ist am 21. Juni zu Gast am FG DE/CO und spricht ab 17 Uhr in Halle 4 über das Anfangen und erste Projekte.

Hello construction: steelwork

Hendrik Brinkmann & Anatol Rettberg / 20.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello architecture, my name is Sigurd Larsen

Der dänische Architekt und Möbeldesigner Sigurd Larsen wird am 14.06.2019 ab 17.00 Uhr in Halle 4 über seine Arbeiten sprechen.

Welche Räume brauchen wir?

PIV-Talk über Räume der Kunst- und Kulturvermittlung mit Heike Kropff, Leiterin Bildung / Kommunikation, Staatliche Museen zu Berlin Do 13.06.2019, 17.Uhr, Halle 2

Hello construction: concrete

Martin Tessarz / 13.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello construction: brickwork

Marius Busch / 06.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello construction: wood

Jan Kampshoff / 23.05.2019 / 10:30 / Halle 4

Hello architecture, my name is Jochen Reetz

Jochen Reetz von DIIIP Architektur aus Köln wird am 17.05.2019 ab 17:00 Uhr in der Halle 4 über einige seiner Projekte sprechen.

Hello architecture, our name is Trutz von Stuckrad Penner

Am 03.05.2019 sind Trutz von Stuckrad Penner Architekten um 17 Uhr zu Gast bei „Hello, my name is…“!

Hello architecture, our name is Teleinternetcafe

Am 12. April sind TELEINTERNETCAFE zu Gast am Fachgebiet DE/CO um über ihre aktuellen Projekte zu berichten.

Heroes and Heartbreakers: Frank Lloyd Wright

Marius Busch / 24.01.2019 / 10:00 / A 053

Hello architecture, my name is Jan Rösler

Am 18.01.2019 hält Jan Rösler ab 17.00 Uhr in der Halle 4 einen Werkvortrag.

Heroes and Heartbreakers: Adolf Loos

Martin Tessarz / 17.01.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello architecture, our name is Hütten & Paläste

Am 11. Januar 2019 sind Hütten & Paläste zu Gast am Fachgebiet DE/CO.

Heroes and Heartbreakers: Louis I. Kahn

Hendrik Brinkmann / 20.12.2018 / 10:00 / Halle 4

Heroes and Heartbreakers: Mies van der Rohe

Marc Benjamin Drewes / 13.12.2018 / 10:00 / A 053

Hello architecture, my name is Jens Casper

Jens Casper wird am 07.12.2018 ab 17:00 Uhr in der Halle 4 über seine Arbeiten sprechen.

Hello architecture, my name is Uwe Rieger

Am 30.11.2018 ist der Architekt und Hochschullehrer Uwe Rieger aus Auckland zu Gast bei “Hello architecture, my name is…”.

YOSTAR – Young Styrian Architecture

Am 29.11.2018 eröffnet um 19 Uhr die Ausstellung “YOSTAR Young Styrian Architecture” in der Architektur Galerie Berlin. Am Tag nach der Eröffnung geben uns Mitkurator Armin Stocker vom Institut…

Heroes and Heartbreakers: Le Corbusier

Jan Kampshoff / 22.11.2018 / 10:00 / Raum A 053

FAKT bei den Roundtalks

Im Rahmen der ROUNDTALKS-Reihe im Wintersemester 2018/19 werden FAKT einen Vortrag über aktuelle Arbeiten Ihres Büros halten.

Hello architecture, my name is Helga Blocksdorf

Helga Blocksdorf wird am 23.11.2018 ab 17:00 Uhr in der Halle 4 über ihre Arbeiten sprechen.

ON/OFF bei den Roundtalks

Im Rahmen der ROUNDTALKS-Reihe im Wintersemester 2018/19 werden ON/OFF einen Vortrag über aktuelle Arbeiten Ihres Büros halten.

Hendrik Brinkmann beim Asia-Europe Meeting in Brussels

Als Teil des Europäischen Kulturerbejahrs und des ASEM Kultur Programs (Asia-Europe Meeting) wurde im BOZAR in Brüssel am 22.10.2018 eine Debatte geführt über die Rolle von kulturellem Erbe…

Auf Wiedersehen Utopia – Die Programmwoche

In einer einwöchigen Programmphase wurde der „Auf Wiedersehen Utopia“-Pavillon mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten für wechselnde Zielgruppen bespielt. Ziel war die Neubewertung und Übertragung der Projekte in den aktuellen Diskurs. 

Hello architecture, our name is unprofessional.studio

Am 05.07.2018 um 17:00 Uhr halten unprofessional.studio einen Werkbericht.