Freie Klasse

Die Freie Klasse ist ein von DE/CO Studierenden selbstgegründetes Format aus freien Projektideen und Abschlussarbeiten im Architekturkontext. Sie hat sich aus dem Bedürfnis heraus gegründet, zusammen zu kommen und sich über die eigenen Arbeiten auszutauschen und richtet sich von Studierenden an Studierende. Die entstehenden Arbeiten werden betreut vom FG DE/CO.

Transformation Betriebshof Heidelberg

Planung und Ergänzung des Betriebsgeländes der Heidelberger Stadtbahnen Masterarbeit von Felix Fritz und Mick Riesenberg

Kollektiv Ressource Berliner Block

Masterthesis von Karola Schaefermeier

BRUTAL SCHÖN

Ein Alternativkonzept zum Abriss des Jugendzentrums Moabit Masterarbeit von Lisa Woebcken & Mascha Ritter

Tucherpark

Error 404 Future not found – Wandel aus der Krise: Gemeinwohl-Gedanken zum sich wandelnden Tucherpark von Esther Ahr, Carolina Richter, Grietje van Bentum, Mathias Wolf, Jascha Jansen und Greta Wörmann

Rurbane Realitäten

Dritte Orte als lokales Narrativ Masterthesis von Nelli Fritzler

Freie Klasse Open Doors

Im Rahmen der IFA Jahresausstellung möchten wir uns als „Freie Klasse“ am Fachgebiet DE/CO vorstellen.

Pin-up Freie Klasse

Wir laden ein zur öffentlichen Zwischenpräsentation der Abschlussarbeiten und freien Themen aus der Freien Klasse des Fachgebiets am 25.06.2021.

TANKE

Transformation innerstädtischer Tankstellen in Berlin von Anne Kiefer & Anatol Rettberg

MA-Thesis Präsentationen

Wir laden ein zur öffentlichen Präsentation der Masterarbeiten “Rurbane Realitäten” und “Tanke” aus der Freien Klasse des Fachgebiets.

Dialogstrukturen

Eine Aktivierungsstrategie für das Betonwerk Stolpe von Jakob Steinberg, Marie-Luise Schlesinger

Inkore

Ein Vorschlag für den Schinkel-Wettbewerb 2021 grossWEST von Christian Vornholt, Rebecca Odewole

Der rote Ochse

Ausbruch einer Funktion – Transformation des „Roten Ochsen“ von Jule Jünger, Hannah Steinborn, Mailies Stichling