baunetz CAMPUS

Bewegte Bilder zu „Bestand der Dinge“: Eine Videodokumentation

Gemeinsam mit baunetz CAMPUS gestalteten wir mit 30 Studierenden und vielen Expert*innen eine Format für Strategien im Umgang mit dem Bestand. Ein Film blickt auf ein ereignisvolle Woche…

Baunetzwoche #634: Bestand der Dinge

Die aktuelle Baunetzwoche dokumentiert ausführlich unsere Sommerschule „Bestand der Dinge“!

Bestand der Dinge: Ein auditiver Rückblick

Im September veranstalteten wir gemeinsam mit baunetz CAMPUS die erste Sommerschule „Bestand der Dinge“. Kerstin Kuhnekath lässt in einer Podcastfolge mit uns und einigen Teilnehmenden die Sommerschule Revue passieren.

Sommerschule „Bestand der Dinge”

Ein erster Rückblick: Die erste Sommerschule von Baunetz CAMPUS & FG DE/CO.

Interview: Arbeiten mit dem, was da ist.

Vor dem Hintergrund der gemeinsamen Sommerschule führte baunetz CAMPUS ein Gespräch mit Jan über die Bedeutung und den Wert des Vorgefundenen in der Architektur(lehre).

Bestand der Dinge: Die Sommerschule von baunetz CAMPUS & DE/CO

Ein Jahr nach dem Launch des digitalen Campus startet baunetz CAMPUS nun ein neues analoges Format: Die baunetz CAMPUS Sommerschule „Bestand der Dinge“, organisiert gemeinsam mit dem Fachgebiet…

#ToBeContinued: Stadt-Land-Dialog

Wie aus Nelli Fritzlers Masterarbeit „Rurbane Realitäten“ ein Planungsbüro wurde, das sie gemeinsam mit Anna Holzinger gründete, erfahrt Ihr beim Baunetz Campus.

#ToBeContinued: Bühnen für die Stadt

Die Masterarbeit von Veronika Zaripova beim Baunetz Campus

Stampflehm-Pavillon in Falkensee beim Baunetz-Campus

Der Entwurf des Projektes von Marlene Braun und Olin Petzold entstand im Rahmen einer BA-Thesis am FG DE/CO unter der Betreuung von Marc Benjamin Drewes.

Interview zu „Stimmen und Steine“ beim Baunetz-Campus

„Ausgestelltes Material und Erfahrungen“ Interview zur Sommerschule „Stimmen und Steine“ in Wulfen ist online.