Seite 2 von 6

Hello architecture, my name is Jacob van Rijs

Bettina Kraus und Jacob van Rijs bilden am 28.06. in einem Doppelfeature den Abschluss der diesjährigen „Hello architecture, my name is..“ Reihe.

Hello architecture, my name is Bettina Kraus

Bettina Kraus und Jacob van Rijs bilden am 28.06.2019 in einem Doppelfeature den Abschluss der diesjährigen „Hello architecture, my name is..“ Reihe.

Hello construction: synthetics

Marc Benjamin Drewes / 27.06.2019 / 10:00 / A 053

Hello architecture, our name is Kollektiv A

Lionel Esche von Kollektiv A ist am 21. Juni zu Gast am FG DE/CO und spricht ab 17 Uhr in Halle 4 über das Anfangen und erste Projekte.

Hello construction: steelwork

Hendrik Brinkmann & Anatol Rettberg / 20.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello architecture, my name is Sigurd Larsen

Der dänische Architekt und Möbeldesigner Sigurd Larsen wird am 14.06.2019 ab 17.00 Uhr in Halle 4 über seine Arbeiten sprechen.

Welche Räume brauchen wir?

PIV-Talk über Räume der Kunst- und Kulturvermittlung mit Heike Kropff, Leiterin Bildung / Kommunikation, Staatliche Museen zu Berlin Do 13.06.2019, 17.Uhr, Halle 2

Hello construction: concrete

Martin Tessarz / 13.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Hello construction: brickwork

Marius Busch / 06.06.2019 / 10:00 / Halle 4

Jan Kampshoff an der TU Graz

Auch Jan Kampshoff ist in diesem Semester zu Gast am KOEN.

Hello construction: wood

Jan Kampshoff / 23.05.2019 / 10:30 / Halle 4

Martin Tessarz an der FH Aachen

Martin Tessarz und sein Büropartner Sebastian Ernst berichten in einem Studio Talk über ihr Architekturbüro FAKT, die Methoden des Entwerfens im Studio und ihre Forschung über Berlin.

Hendrik Brinkmann an der ZHAW Winterthur

Im Rahmen der Finissage der Ausstellung des Young Talent Architecture Award ist Hendrik zu Gast am Departement Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen der ZHAW Winterthur.

Hello architecture, my name is Jochen Reetz

Jochen Reetz von DIIIP Architektur aus Köln wird am 17.05.2019 ab 17:00 Uhr in der Halle 4 über einige seiner Projekte sprechen.

Wohnen+

In den Stadtfragmenten von Luckenwalde soll neuer privater Wohnraum mit einer zusätzlichen (halb-) öffentlichen Nutzung entstehen.

Marc Benjamin Drewes an der TU Graz

Marc Benjamin Drewes ist am 08.05.2019 zu Gastkritik, Vortrag und Podiumsgespräch am Institut für Grundlagen der Konstruktion und des Entwerfen KOEN der TU Graz eingeladen.

Hello architecture, our name is Trutz von Stuckrad Penner

Am 03.05.2019 sind Trutz von Stuckrad Penner Architekten um 17 Uhr zu Gast bei „Hello, my name is…“!

Lucky Hood

Die Stadt Luckenwalde erscheint als ein terrain vague – Ein Ort, dessen Bedeutung nicht fixiert und an dem noch alles möglich ist.

Hello architecture, our name is Teleinternetcafe

Am 12. April sind TELEINTERNETCAFE zu Gast am Fachgebiet DE/CO um über ihre aktuellen Projekte zu berichten.

Erfolg beim AIV-Schinkel-Wettbewerb

Leonard Kaupp, Lina Thürer und Mathias Wolf erhalten für Ihre Arbeit “Kulturscheibe Berlin“ den 2. DIESING-PREIS des Schinkel-Wettbewerbs 2019. Herzlichen Glückwunsch!