Hello transformation

Im Wintersemester 20/21 beschäftigen wir uns mit Transformationsprozessen auf mehreren Ebenen: Themen sind die Transformation einer urbanen Infrastrukturen an der Schnittstelle von Stadt und Land am Beispiel des Lokschuppens am Pankower Tor, die Vermittlung der Transformation der Kohleregion Ibbenbüren anhand von Prototypen touristischer Infrastrukturen und die Transformation der Architektonischen Praxis selbst im Rahmen eines Seminars. Aufgrund der Pandemie-Situation finden alle Veranstaltungen online statt.

Re-read\Re-write — Stadt als analoges Wikipedia. 

Gastvortrag von Ben Pohl / Denkstatt aus Basel, Freitag 06.11.2020, 17.00 Uhr auf Zoom

Hello transformation

Positionen für eine Praxis im Wandel

Prospects of conversion

Prototypen touristischer Infrastrukturen für die Kohleregion Ibbenbüren

Transforming Infrastructures

Zukünfte für den Lokschuppen am Pankower Tor