GASTPROFESSOR
Jan Kampshoff M.A. (Arch.)

Jan Kampshoff (*1975) studierte Architektur an der münster school of architecture und gründete noch während des Studiums das Atelier modulorbeat, das er gemeinsam mit Marc Günnewig in Münster führt. modulorbeat ist bekannt für Projekte an der Schnittstelle von Architektur, Kunst und Urbanismus. Ihre Arbeiten waren für den Mies van der Rohe Award nominiert und wurde u.a. mit dem Bauwelt Preis sowie dem Deutschen Architekturpreis ausgezeichnet. Jan lehrte an der Bergischen Universität Wuppertal, an der University of Auckland und an der msa | münster school of architecture. Von 2009 bis 2015 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter für Architektonisches Entwerfen an der Universität Kassel. Seit 2014 ist er Mitglied des Vorstands des Westfälischen Kunstvereins. Als Gastprofessor lehrt Jan seit Oktober 2017 an der TU Berlin.

www.modulorbeat.de


WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITER*INNEN

Hendrick Brinkmann M.A.

Marius Busch M.Sc. (in Elternzeit)

Jakob Grelck M.A.

Dipl. Ing. Helle Schröder (Vertretung)

Dipl. Ing. Katharina von Stuckrad


OFFICE MANAGEMENT

Sandra Heck


TUTOREN*INNEN

Nelli Fritzler,  Antonia Leicht, Tobias Michnik, Anatol Rettberg, Lisa Woebcken


Ehemalige Mitarbeiter*innen: Marc Benjamin Drewes, Elke Neumann, Martin Tessarz

Ehemalige Tutor*innen: Sophie Anuth, Philine Barbe, Sophia Braun, Sinen Kahraman, Leonard Kaupp, Robert Stahlschmidt, Maximilian Vesely, Gesine Zeller